Drei Tage „Lebenswende“

Ein wirklich erfolgreicher Messestart ist den Organisatoren in Stuttgart gelungen. Mit der “Lebenswende” zum Thema Abschied – Trauer – Anfang, die am vergangenen Wochenende im Haus der Wirtschaft in Stuttgart die Türen für Fachleute und Öffentlichkeit geöffnet hatte, wollten Sie einen Raum schaffen um über das zu sprechen, was zum Leben gehört und doch viel zu häufig verdrängt wird. Hier aber wurde darüber gesprochen. Es wurde diskuttiert, erörtert, erläutert. Neue Trends wurden gezeigt und Möglichkeiten angedacht. Und weil hier wirklich alle Bereiche vertreten waren, werde ich in den nächsten Wochen in lockerer Folge über einige Unternehmen an dieser Stelle berichten für die, die keine Gelegenheit hatten nach Stuttgart zu reisen, denn ich war mit den Büchern aus dem Lebensweichen-Verlag vor Ort. Helene Düperthal

Kommentare sind geschlossen.