Herbstgefühle – und wann darf ich Falten tragen?

9783945262207.mainHerbstgefühle – und wann darf ich Falten tragen?
ISBN 948-3-945262-20-7

Wenn sich im Herbst die Blätter der Bäume verfärben, finden selbst Menschen, die wenig Bezug haben zur Natur, den Weg nach draußen. Die Farbenkraft der bunt gekleideten Bäume fasziniert jedes Jahr aufs Neue. Dabei zeigen die Blätter nur, was schon immer in ihnen gesteckt hat. Wir sprechen von der goldenen Herbsteszeit. Wenn uns Menschen aber die goldene Herbsteszeit einholt, beginnen wir, unser Makeup ein wenig dicker aufzutragen, die Haare zu tönen, den Bauch einzuziehen ….
Was wäre, wenn wir anstelle dessen all dem, was wir im Laufe unseres Lebens gewonnen haben, mit Wertschätzung begegnen würden? Hier ist ein Mensch, der sein Gesicht der Sonne zuwendet und genießt, einfach genießt. Warum sollte sie ihre Falten verstecken? Sollte sie nicht lieber voller Dankbarkeit jeden neuen Tag auf besondere Weise als Zugabe, als Geschenk betrachten?